Sie scheinen eine veraltete Version der Internet Explorers zu verwenden, die von dieser Webseite nicht unterstützt wird. Bitte nutzen Sie einen Browser wie zum Beispiel Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari in einer aktuellen Version.

Sie sind auf der Suche nach Expert*innen zur Behandlung Ihrer seltenen Nierenerkrankung? Über unseren Experten-Finder können Sie Spezial-Zentren für seltene Erkrankungen in Ihrer Nähe finden, die Patient*innen mit seltenen Nierenerkrankungen betreuen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und Ihren Wohnort im Suchfeld ein. Anhand der unterschiedlichen Icons können Sie erkennen, ob ein Zentrum neben Erwachsenen auch auf die Behandlung von Kindern spezialisiert ist. 

Die Zentrum-Suche wird laufend um weitere Adressen ergänzt.

Derzeit sind in Ihrer gesuchten Region keine Experten verfügbar

Die Informationen auf dieser Website dienen als Orientierungshilfe und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Auswahl erfolgt anhand folgender Kriterien (Selbstauskunft):

  • Gemäß aktueller Leitlinie verfügt das Zentrum über die Anforderungen zu klinischen Diagnose von allgemeinen und seltenen Nierenerkrankungen (insbesondere seltene Glomerulonephritiden) für adulte und/oder pädiatrische Patient*innen.
  • Das Zentrum hat Zugang zu nephropathologischer Expertise zur Befundung von Nierenbiopsien.

Sie sind Expert*in für seltene Erkrankungen und möchten sich für die Zentrum-Suche registrieren oder Ihre Einwilligung rückgängig machen? Dann wenden Sie sich bitte formlos per E-Mail an [email protected], und wir werden uns entsprechend um Ihr Anliegen kümmern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine behandschuhte Hand hält ein Blutröhrchen, im Vordergrund steht ein Mikroskop.
iStock-1409388482_Perawit-Boonchu

Diagnose der C3-Glomerulopathie

Urin- und Blutuntersuchung, Nierenbiopsie und genetische Testung – der Weg zur Diagnose bei einer C3-Glomerulopathie.
 

Eine Frau in weißem Kittel schaut durch ein Mikroskop.
iStock-1060970374_sanjeri

Diagnose der IgA-Nephropathie 

Um die Diagnose einer IgA-Nephropathie stellen zu können, sind die Untersuchung des Blutes und des Urins und eine Nierenbiopsie erforderlich. 

Ein Mann hält in jeder Hand ein Modell der Niere.
iStock-1466617884_Panuwat-Dangsungnoen

Aufbau
der Nieren

Hinter der Funktion der Nieren steckt ein komplexer Aufbau. Erhalten Sie hier eine Übersicht über die wichtigsten Strukturen.